Büro Brüssel

Der DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) ist eine Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern. Er wird als Verein von den deutschen Hochschulen und Studierendenschaften getragen. Seine Tätigkeit geht weit über die Vergabe von Stipendien hinaus: Der DAAD fördert die Internationalität der deutschen Hochschulen, stärkt die Germanistik und deutsche Sprache im Ausland, unterstützt Entwicklungsländer beim Aufbau leistungsfähiger Hochschulen und berät die Entscheider in der Kultur-, Bildungs- und Entwicklungspolitik.


Die DAAD Außenstelle in Brüssel

  • vertritt den DAAD in Brüssel;
  • informiert zu aktuellen Entwicklungen in der europäischen Hochschulpolitik;
  • führt Veranstaltungen für deutsche Hochschulvertreter, Vertreter der EU Institutionen und Partnerorganisationen in Brüssel zu Themen der deutschen und europäischen Hochschulzusammenarbeit durch;
  • führt fachbezogene Gespräche mit Vertretern der europäischen Institutionen und vernetzt sich mit den entsprechenden Stellen sowie mit deutschen und europäischen Akteuren im Bildungs- und Forschungsbereich;
  • vermittelt Kontakte zwischen den DAAD Fachreferaten und Vertretern der Europäischen Institutionen;
  • unterstützt die Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit im DAAD in ihrer Aufgabe der Erhöhung der deutschen Beteiligung an den EU-Bildungsprogrammen;
  • pflegt Kontakte zu in Brüssel wohnhaften derzeitigen und ehemaligen DAAD-Stipendiaten und organisiert Alumni-Netzwerkveranstaltungen

Der DAAD unterhält insgesamt 15 Außenstellen weltweit. Der Bericht der Außenstellen 2016 gibt einen Überblick über die Arbeit der DAAD Außenstellen in der jeweiligen Region.

Kontakt

DAAD Außenstelle Brüssel
Nina Salden, Leitung
Ilona Heuermann-Busch
Anna-Lena Sender

Rue d'Arlon 22
1050 Brüssel

Telefon: +32 2 609 52 85 (Nina Salden)
Telefon: +32 2 609 52 84 (Ilona Heuermann-Busch)
Telefon: +32 2 609 52 89 (Anna-Lena Sender)

Email: buero.bruessel@daad.de

Anfahrt

Die DAAD Außenstelle liegt direkt im europäischen Viertel Brüssels gegenüber des Europäischen Parlaments. Das Büro ist leicht durch öffentliche Verkehrsmittel zu erreichen.

Von dem Gare du Midi / Südbahnhof:
Mit Métro 2 (Richtung "Elisabeth") bis zur Station "Trône". Nehmen Sie den hinteren Augang (Luxembourgstraat) . Gehen Sie dann die Rue du Luxembourg in Richtung Europäisches Parlament hinunter. Am Place Luxembourg müssen Sie rechts abbiegen. Der Büroeingang befindet sich links neben einem kleinen Supermarkt (Delhaize) und eine ING Bankfiliale.

Vom Flughafen Brussels National Airport:
Nehmen Sie den Airport Express Bus (Nr. 12) und fahren Sie bis zur Endstation "Luxembourg" am Europäischen Parlament. Das Büro befindet sich auf der anderen Seite des Platzes.

Weitere nützliche Informationen finden sie unter folgenden Links:

Öffentlicher Nahverkehr in Brüssel (STIB)
Nationale Eisenbahngesellschaft Belgien (SNCB)
Brussels National Airport
Charleroi Airport