Internationalisation matters! Enhancing the quality and relevance of European higher education

© European Union

This event aims to take stock of the European Union’s policies and objectives in international HE and to showcase innovative work of internationalisation agencies at member state level, which bear the potential to inspire future policy-making and program design at European level. The event will be followed by a reception, marking the 25th anniversary of ACA.

Mehr

„Herausforderungen in der europäischen Hochschulzusammenarbeit: Digitalisierung, Inklusion und Synergien in Bildung & Forschung. Wie kann ein zukünftiges Erasmus+ Programm diese aufgreifen?“

© DAAD

Die Außenstelle Brüssel und die Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit Erasmus+ im DAAD laden deutsche Hochschulleitungen am 15./16. Februar 2018 nach Brüssel ein, um über Perspektiven der Weiterentwicklung des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport, Erasmus+ zu diskutieren.

Mehr

© DAAD

Am 30. November ist nach kurzer, schwerer Krankheit unser lieber Kollege, Dr. Hanns Sylvester, im Alter von erst 62 Jahren verstorben. Mit ihm verliert der DAAD nicht nur den Direktor der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit, sondern auch einen langjährigen, in Deutschland, Europa und der Welt geschätzten und geachteten Kollegen, dessen Expertise, Freundlichkeit und Menschlichkeit uns schmerzlich fehlen wird.

Mehr

Nationaler Bericht zur Halbzeitevaluation von Erasmus+ in Deutschland veröffentlicht

© DAAD

In der Evaluation werden die verschiedenen Programmbereiche von Erasmus+ im Hinblick auf ihre Zielerreichung, die Entwicklungen in der neuen Programmgeneration und die erforderlichen Veränderungen respektive Entwicklungen für die nächste Programmgeneration ab 2021 beleuchtet.

Mehr

Knowledge Diplomacy – Linking Science, Education and Cultural Diplomacy

© Iris Haidau/ DAAD

In day-to-day foreign relations – but especially in times of crisis and conflict or when political tensions arise - we need a space that allows for continuous communication and exchange. Around 100 participants discussed in Brussels the German and European approach for integrating science, education and culture in external policy.

Mehr

Bundesregierung legt Positionspapier zum 9. EU-Forschungsrahmenprogramm vor

© European Union

Exzellenz, hoher europäischer Mehrwert, Ergebnisorientierung und Bürgernähe - dies sind einige der Kernforderungen der Bundesregierung für das Nachfolgeprogramm von Horizont 2020, das 2021 an den Start geht.
Das vollständige Papier "Leitlinien zum neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation" finden Sie in deutscher und englischer Sprache hier:

Submission of project offers for 2018

Christoph Worsch / DAAD

Researchers from accredited universities and non-profit research institutions can submit an internship offer for which German students from the fields of engineering, natural and earth sciences, medicine, computer science or related disciplines may apply. A successful applicant will receive a DAAD scholarship to carry out a research stay in your working group. If you want to submit a project offer, please register here until October 23, 2017.

Mehr

Europäisches Parlament verabschiedet Entschließung zur Zukunft von Erasmus+

European Communities, 2002

Das Plenum des Europäischen Parlaments hat in seiner Sitzung vom September 2017 eine Resolution zur Zukunft von Erasmus+ verabschiedet. Auf Grundlage dieser Resolution ist zu erwarten, dass das Parlament in der kommenden Verhandlung Forderungen für ein erhöhtes Budget durch die Europäische Kommission unterstützen wird.

Mehr

DAAD Stipendienangebot für belgische Studierende und Wissenschaftler 2018/2019 veröffentlicht

Otto/DAAD

Der DAAD bietet für das für Hochschuljahr 2018/2019 wieder ein breites Angebot an Studien- und Forschungsstipendien, Hochschulsommerkursen sowie Forschungsaufenthalten für belgische Studierende und Wissenschaftler an. Die Bewerbungsfrist ist je nach Programm unterschiedlich. Sie finden alle weiteren Informationen zu Stipendienleistungen und Bewerbungsvoraussetzungen in der DAAD-Stipendiendatenbank.

Mehr

Franco-German Fellowship Programme on Climate, Energy and Earth Systems Research

DAAD

Zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens schaffen Deutschland und Frankreich gemeinsam konkrete Chancen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Klima-, Erdsystem- und Energieforschung und initiieren das neue weltweit ausgeschriebene Programm “Make our planet great again“. Die Forschung zu diesen Themen soll in beiden Ländern so neue Impulse erhalten. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) fördert das Programm für Deutschland aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit 15 Millionen Euro.

Mehr

Postdoctoral Researchers’ Networking Tour in Deutschland

Norbert Hüttermann/DAAD

Der DAAD bietet eine 5-tägige Informations-und Kontaktreise für Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus dem Bereich der Materialwissenschaft und Nanotechnologie an, die im Ausland tätig sind. Möchten Sie sich über Forschungs- und Karrieremöglichkeiten in Deutschland informieren und interessante Kontakte knüpfen? Mehr Informationen finden Sie hier!

Mehr

Nationale Agentur im DAAD veröffentlicht Positionspapier zur zukünftigen Entwicklung von Erasmus+

DAAD

Die Nationale Erasmus+ Agentur für EU Hochschulzusammenarbeit im DAAD hat ein Positionspapier zur „Entwicklung von Erasmus+ in seiner zweiten Halbzeit und Ausgestaltung der nachfolgenden Programmgeneration (2021-2027)“ veröffentlicht.

Mehr